Vernissage – Abschied vom Niesen (1)

 

Ich habe gerade nicht viel Zeit, selbst darüber zu schreiben. Auf Instagram findet Ihr aber ein paar sehr schöne Bilder der gestrigen Vernissage. Ich denke, die Bilder bringen die angenehme tolle Stimmung sehr gut rüber.

Das Profil von @cafeniesenfreunde ist öffentlich, das heißt Ihr solltet die Bilder ansehen können, auch wenn Ihr kein Instagram-Konto habt. Sagt Bescheid, falls es nicht klappt.

Mein ausgestelltes Bild in dem verlinkten Beitrag nicht zu sehen; es gibt Montag oder Dienstag dazu hier einen Artikel.

 

Die sehenswerte Gemeinschaftsausstellung ist leider nur bis Mitte Dezember und auch nur dann zu sehen, wenn die leeren Räume des (ehemaligen) niesen zu einigen Abschiedsveranstaltungen geöffnet sind. Ich habe die Daten nicht parat, weiß, dass es am Sonnabend, 8.12.2018 wohl eine Veranstaltung geben wird und am Sonntag, 9.12.2018 nachmittags lese ich dann Snegurotschka, meine Version des russischen Märchens.  Da würde ich mich natürlich auch sehr freuen, Euch zu sehen.

https://www.instagram.com/p/Bq1uG6Dlkj8/

 

Wer den Hick und Hack ums Cafe niesen nicht mitbekommen habe: >>HIER<< habe ich darüber geschrieben und dort findet Ihr auch Links zu Artikeln aus den Federn anderer.

Die folgende Karrikatur zeigte ich damals auch schon einmal. Sie wird nach Anklicken größer angezeigt.

 

Autor: Leinwandartistin

Im Umbruch. Mit Pinsel, Zeichenstift und Fotoapparat auf der Suche nach mir selbst und einem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.