Kind und Katze. Linoldruck

 

Das Motiv meiner Zeichnung von vorgestern (Schlafendes Kind umarmt Katze, siehe >>HIER<<), habe ich jetzt auch als Linolschnitt ausgearbeitet (Größe der Platte ca. A6). Langsam fällt es mir leichter, mit dem Scheidewerkzeug umzugehen und Feinheiten herauszuarbeiten. Der Rat von Marina, die Linolplatte auf die Heizung zu legen, erweist sich außerdem als hilfreich. Danke dafür.

 

 

 

 

Autor: Leinwandartistin

Im Umbruch. Mit Pinsel, Zeichenstift und Fotoapparat auf der Suche nach mir selbst und einem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben.

7 thoughts

    1. Das freut mich sehr! Mir gefällt es auch von meinen bisherigen Versuchen auch am besten; langsam entwickle ich eine Vorstellung, was und wie ich mit dieser mir noch fremden Technik entwickeln kann und freue mich, dass Du das auch so siehst.
      Herzliche Grüße
      Agnes

      Gefällt 1 Person

      1. nein nein nein, ich bin doch gar nicht böse. Besser, Du hast es angesprochen als dass Du Dir nun Gedanken machst, dass mit dem Brief geschehen sein könnte. Ich hatte mir ja wirklich viel Zeit gelassen mit dem Losschicken ;-)

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.