Linolspielerei. Wieder Margarita

 

Als kleine Spielerei hatte ich am Wochenende die Rückseite einer bereits benutzten kleinen Softcutlinolplatte A6 einer letzten Verwendung zugeführt; wieder mit dem mich umtreibenden Thema der Margarita. Sonderlich komfortabel war das nicht, da jederzeit die sehr reale Gefahr bestand, die Platte zu durchstechen und so beließ ich es bei einem einfarbigen Druck. Mag sein, dass ich das Thema noch einmal in einem Mehrfarbendruck aufgreife.

 

Margaritas Traum (Vs. 4), Linoldruck, A6

Autor: Leinwandartistin

Im Umbruch. Mit Pinsel, Zeichenstift und Fotoapparat auf der Suche nach mir selbst und einem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben.

2 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.