In Arbeit. Aquarell Robbie

 

Übers Wochenende haust bei uns eine kleine Stofftierrobbe. Sie ist so niedlich, dass das Kind in mir sie am liebsten für sich selbst hätte. Das erwachsene Ich macht ein kleines Fotoshooting mit Einhörnern und drapiert Robbie dann für ein kleines Aquarell. Das Kind, das das Stofftier zum Zeichnen hergegeben hat, erhob bereits Anspruch auf das entstehende Bild. Im Prinzip habe ich nichts dagegen; wenn da nicht Fräulein Leistungsdruck wäre, die nun ihren Senf in die traute Runde wirft: das darfst Du nun aber erst recht nicht verpatzen, wo Du das Bild bereits versprochen hast!

Das den Pinsel haltende Ich macht für heute erst einmal Pause, fotografiert das Bild, postet es und lässt es bis morgen trocknen. Dann, ausgeschlafen, werden Kontraste und Schatten ausgearbeitet.

 

 

Autor: Leinwandartistin

Im Umbruch. Mit Pinsel, Zeichenstift und Fotoapparat auf der Suche nach mir selbst und einem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.