Zum Ersten Mai

Das Titelbild zeigt ein Graffito von dem hier mehrfach schon erwähnten Künstler @eme_freethinker (>>KLICK<< zu seinem Instagramprofil)

 

Ein feines Musikstück passend zum Ersten Mai von Funny van Dannen: Kapitalismus

Autor: Leinwandartistin

Im Umbruch. Mit Pinsel, Zeichenstift und Fotoapparat auf der Suche nach mir selbst und einem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben.

6 thoughts

  1. … ich kann es auch nicht. Ich habe zwar den Sozialismus auch nicht lieben können – vielleicht, wenn er wirklich so gelebt worden wäre, wie er auf dem Papier steht – wurde er aber nicht – aber den Kapitalismus mit seinen wenigen Leuten, die soviel Geld haben wie der Rest der Welt – da kann etwas doch nicht stimmen – und wenn diese Reichen dann auch noch keine Steuern zahlen – Pfui Teufel.
    Einen lieben Gruß von mir

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Clara,
      Ja, der „Sozialismus“, den wir hatten, war keiner und den wünsche ich auch nicht zurück.
      Aber gerade in Krisenzeiten wie diesen bekommen wir ja wieder einmal deutlich vor Augen geführt, dass der Kapitalismus ebenso keine Lösung ist und uns, wenn wir so weiter machen, in den Abgrund führt.
      Liebe Grüße
      Ines

      Gefällt mir

      1. Ja, das stimmt. Nur die drastischen Worte mied ich bisher und mußsie ja auch jetzt nicht selbst übernehmen. Die Wahrheit befreit, Ja. Aber sie zeigt sich ja vor allem in Schönheit und Anmut, wie die Natur es uns zeigt. Und das sollen ja auch Leitbilder sein für menschliches Handeln. Aber natürlich, das Drastische verscheucht alle Nebelsxhleier von Heuchelei und Lüge, und das befreit, und wir können nicht anders als: lachen😂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.