30 Tage – 30 Bäume. Baum 13. Winterschneelandschaft mit Ahorn

Der auf dieser Zeichnung im Zentrum stehende Baum ist mutmaßlich ein Ahorn; allerdings will ich das im Frühling noch verifizieren, meine Hand dafür ins Feuer legen würde ich nicht. Eingebettet ist er in die winterliche Parklandschaft des Berliner Tiergartens nahe des Rhododendrenhains/der Luiseninsel.

Die heutige Zeichnung entstand mit einer dünnen Vorzeichnung mit Bleistift und hernach mit Kreide und Kohlestiften.

***

Näheres zum 30-Tage-Baum-Projekt bei Antje Gilland von Blog Lichtgeschichten: „30 Tage Bäume malen – bist Du dabei?“ (>>KLICK<<)

***

Autor: Leinwandartistin

Im Umbruch. Mit Pinsel, Zeichenstift und Fotoapparat auf der Suche nach mir selbst und einem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben.

4 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.