Die Nachtigall

Die Nachtigall, sie singt wieder. Ich habe sie frühmorgens schon bei mir um die Ecke am Falkplatz gehört, aber auch im Tiergarten sowie im Humboldthain, wo ich untenstehende Fotos ergattern konnte, nachdem ich lange dastand und mit den Augen das Gezweig nach dem Verursacher des hübschen Gesanges absuchte.

Die Nachtigall und ihr Gesang erinnert mich auch an meine Kindheit, an die wunderschöne Märchenschallplatte, deren Kopie ich soeben auf YouTube gefunden habe. Vielleicht mögt Ihr auch einmal hineinhören?

Autor: Leinwandartistin

Im Umbruch. Mit Pinsel, Zeichenstift und Fotoapparat auf der Suche nach mir selbst und einem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben.

2 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.