Myriades Impulswerkstatt. Armes Hundchen!

Für November und Dezember läuft eine neue Runde von Myriades Impulswerkstatt und sehr gerne beteilige ich dieses Mal.

Am intensivsten angesprochen fühlte ich mich von Foto 1, dem U-Bahnfahrenden Hundchen im güldenen Kleidchen und mit rosa Fetzen ums Mäulchen. Ähnlich wie Myriade in ihrem schönen Beitrag >>HIER<< hätte ich wohl auch den inneren Monolog des Tieres vermutet. Die Augen des Tieres scheinen doch zu rufen: Rette mich!

Vielleicht ist die Sache aber auch ganz anders; ich habe meine Gedanken soeben schon bei Myriade in einem Kommentar ausgekippt und mag nicht ein und dasselbe noch einmal in den Rechner tippen. Ein Klick zu Myriade, falls Ihr nicht ohnehin schon bei Ihr regelmäßig lest, lohnt sich allemal.

Zum Hundethema habe ich jetzt erst einmal nur diese kleine Einlinienzeichnung hinzuzufügen, die gestern Abend noch entstand, diesmal im Postkartenformat A6.

A new round of Myriade’s impulse workshop (Myriades Impulswerkstatt) is running for November and December and I am very happy to participate again.

I felt most intensely addressed by photo 1, the little dog riding the underground in the little golden dress and with pink rags around its little mouth. Like Myriade >>HIER<< I would probably have written the animal’s inner monologue. The eyes of the animal seem to call out: Save me!

But perhaps the matter is quite different; I have just written down my thoughts in a comment at Myriade and don’t like to type one and the same thing into the computer again. A click to Myriade, if you are not already a regular reader, is well worth it.

For the time being, I only have this small one-line drawing to add to the dog theme, which was created last night, this time in A6 postcard format.

Translated with http://www.DeepL.com/Translator (free version)

Klick aufs Bild öffnet Ansicht im Großformat . Click on the image to open large view . Нажмите на изображение, чтобы открыть большой просмотр

Hundchen. Einlinienzeichnung. Rotring Radiograph auf Papier, Postkartenformat. © Ines Udelnow 2022

.

.

.

Stand with Ukraine!

Autor: Ines Udelnow

Portraitzeichnungen, Zeichnungen aus der Natur und Naturfotografie

3 thoughts

  1. Vielen Dank für den Beitrag, liebe Ines und den ausführlichen Kommentar. Die Augen des Hundes auf deiner Zeichnung sind sehr sprechend und meiner Meinung nach ein guter Beweis dafür, dass ihm seine Kostümierung gar nicht gefällt. Aber natürlich, auch da kann man nicht wissen, wie der Hund die Sache empfindet. Liebe Grüße

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..