Autor: Leinwandartistin

Im Umbruch. Mit Pinsel, Zeichenstift und Fotoapparat auf der Suche nach mir selbst und einem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben.

3 thoughts

  1. Herbstleuchten . Elfenzauber. ——…..Ja, das Herbstleuchten ist schön, so golden, rotgolden, braungolden, daß Auge und die Sinne betörend, daß Gemüt erwärmend….. Fehlt da noch etwas? Die Früchte! Die kleinen Käfer, Insekten aller Art, aber auch die Vögel, ein Eichhörnchen vielleicht? Der Himmel mit seinem Blau, die Stämme und Äste, die Rinde, der Waldboden, der Geruch des Herbstes, die besondere, erwartungsvoll Stille, daß Rascheln, Knacken, Aufspringen der Früchte, daß Schweben und Tanzen und Kreisen der Flugsamen…, ach so vieles, daß eigentliche Leben. Das Äußere allein macht es nicht. Hinter allem leuchtend-schönen Schein ist mehr, viel mehr….Und wenn wir stille werden, schauen, lauschen, schweigen, warten können…, dann beginnt sich das eigentliche Lebendige erst zu zeigen, h i n t e r allem äußeren Schein, und doch auch i n dem Scheinenden. Es leuchtet hindurch. Es läßt uns ein Wirken und Weben ahnen, ein feines Zusammenspiel hinter und in allem,…Einige Erkenntnisstufen überspringe ich….. „Elfenzauber“, so weit sind wir noch nicht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.