Ver-SCHN-EE-a-ufpause zum Winterferienstart

Aufstehen-rausgucken-freuen-frühstück-anziehen-raus.

So wird es heute nicht nur uns gegangen sein, sondern zichtausend anderen Familien auch. Die Straßen proppenvoll. Familien, Schlitten schleppend, in der Hoffnung auf eine geschlossene Schneedecke im Park. Pärchen, sich mit Schneebällen jagend. Motorhauben bieten reichlich weißen Baustoff. Alle grinsend. Lachend. Die Stadt atmet auf. In diesen tristen Tagen eine Abwechslung, die alle zu erleichtern scheint.

Im Humboldthain hat sich die Kreativität der Menschen Bahn gebrochen. Schneemenschen, Riesen, Tiere aus Schnee. Fotoshootings mit den eigenen Erzeugnissen und auch fremden Schneeschöpfungen. In Ohrenweite denkt ein Vater laut darüber nach, einem anderen Schneemann eine Möhre zu klauen, damit der eigene eine Nase bekommt. Das Kind lehnt entrüstet hat.

Die Familie baut eine eigene kleine Schneeskulptur. Ich halte derweil nach den Habichten und anderen Vögelchen Ausschau. Am Ende sind alle mit der Ausbeute zufrieden.

Heute gibt es hier eine kleine Skulpturenschau. Die schönste Schneeskulptur aber will ich einzeln zeigen, die gibt es morgen früh als Sonntagmorgengruß.

Autor: Ines Udelnow

Portraitzeichnungen, Zeichnungen aus der Natur und Naturfotografie

13 thoughts

  1. War hier in Hamburg genauso. Ich habe einen mit Langlaufski gesehen – auf einem sehr belebten Weg 😉
    Und vermutlich die Hälfte aller Schlitten des Vororts 😁
    In der Innenstadt haben sie einen Park mit Abhang eingangskontrolliert, weil zu viele gleichzeitig reinwollten. Abstand und so.
    Fröhliche Abendgrüße 😁❄️🌕🍷👍

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..